Ich bin Sandra Liliana Schmid.
Gender Kommunikationsexpertin & Expertin im Auf- und Ausbau von Kleinunternehmen

Es begann alles in Hawaii

Als junges Mädchen erlebte ich viel Unterdrückung und so floh ich nach meiner Ausbildung im Alter von 20 Jahren in die USA. Ich war auf der Suche nach Entfaltung, wollte frei sein und mich als junge Frau beweisen. Dies gelang mir.

Im Alter von 21 Jahren lebte ich in Hawaii und erhielt meine erste Anstellung als Coach für die Persönlichkeitsentwicklung von Frauen und Männern. Obwohl die meisten meiner Klienten klar älter waren als ich, konnten Sie mich als Fachperson annehmen, mir ihr Vertrauen schenken und positive Veränderungsprozesse durchlaufen.

Diese Stelle erhielt ich wohl aufgrund meiner zielorientierten und sicheren Auftrittskompetenz und meiner richtigen Positionierung. Denn Coaches gab es damals auch auf der sonnigen Insel schon mehr als nur einen.

In den letzten 29 Jahren habe ich sechs Unternehmen auf- und ausgebaut (das erste war das Unternehmen meines Vaters im Alter von 18 Jahren) und bis zu 14 Mitarbeitende geführt und alle Unternehmen mit dem Schwergewicht SELBSTMARKETING in Verbindung mit AUTHENTIZITÄT und KUNDENORIENTIERUNG voran gebracht.

Durch die vier verschiedenen Selbständigkeiten und dem jeweiligen Aufbau mit der entsprechenden Positionierung, kann ich selbständigen Unternehmerinnen mit den "Insider-Informationen" einen enorm grossen Mehrwert bieten.

Denn viele Frauen haben grossartige Fähigkeiten, einen sensationellen Mehrwert den sie anbieten wollen, aber sie werden nicht wahrgenommen. Sie "dümpeln" ein bisschen vor sich hin. Ihnen fehlt die richtige Positionierung. Denn mit der richtigen Positionierung kommen die Aufträge und die gewünschten Kunden.

Darum setze ich mich für diese Frauen mit dem Konzept «Die Marke ICH» ein, damit sie

  • mit ihrer Leidenschaft ein stabiles Einkommen aufbauen können,
  • die Gesellschaft von ihrem Mehrwert profitieren kann.
Sandra Liliana Schmid - Gender Kommunikation für mehr Frauen in der Führung

Übrigens, bin ich auch verheiratet und Mutter von 3 wundervollen Kindern!

GENDER KOMMUNIKATION ALS ZUSÄTZLICHES TOOL

Als Gender Kommunikationsexpertin erforsche ich immer wieder die Unterschiede zwischen Mann und Frau und mache darauf aufmerksam.

Meine Motivation ist nicht die Emanzipation, sondern das Potential im Menschen. Und es geht mir nicht um Konkurrenz und auch nicht um Richtig oder Falsch, sondern um das Nutzen und Anwenden dieses Wissens als hilfreiches Tool, damit Wünsche und Ziele erreicht und Konflikte vermieden werden können.

MEINE MOTIVATION

Die Frustrationen, Enttäuschungen, die ewigen Kämpfe, die Machtlosigkeit, die Erschöpfung und die Mutlosigkeit die Ihnen manchmal vielleicht begegnet, habe ich erlebt. Ich weiss wie das ist. Wenn man tief im Innern weiss, dass man einen wirklichen Mehrwert zu bieten hat, dass man "eigentlich" gut ist, aber es einfach viel zu wenig Menschen wahrnehmen. Und weil ich all das erlebt habe und durch die vielen Lernfelder heute genau weiss, was es braucht, möchte ich Frauen eine Abkürzung bieten. Ich möchte Frauen den Frust, die Enttäuschung, die vielen Selbstzweifel und den lähmenden Kampf ersparen. Darum habe ich das Konzept "Die Marke ICH" auf die Beine gestellt. Weil es auch einfach gehen darf.

AUSBILDUNG & ERFAHRUNG

Die Unterschiede der verbalen und nonverbalen Kommunikation von Mann und Frau haben mich schon sehr früh geprägt, interessiert, fasziniert und beeindruckt. Ebenso die diesbezügliche Auswirkung.

Geboren wurde ich 1970 in der Schweiz. Mit 15 startete ich meine aktive «Forschung» und begann Menschen zu studieren, indem ich an meinen schulfreien Nachmittagen nach Zürich zum Hauptbahnhof fuhr, und begann Menschen zu beobachten und zu «lesen».

Meine persönliche «Forschungsarbeit» weitete ich seither aber auch ins beruflichen Umfeld aus aus, um wertvolle Erkenntnisse zum Thema Konfliktmanagement, Erfolg und Karriere zu erlangen.

1991 erhielt ich die Möglichkeit, für die erfolgreichste Model-Agentur in Hawaii Frauen und Männer im Bereich der Persönlichkeits-entwicklung zu coachen. Das war der Anfang meiner Coaching- und Beratungs-Karriere.

Seither habe ich mich kontinuierlich auf der sozialwissenschaftlichen, psychologischen und pädagogischen Ebene wie auch in der Gender-Kommunikation, der Beziehungswissenschaft aus- und weitergebildet, habe Soziale Arbeit studiert und Naturheilkunde gelernt.

In der Gender Kommunikation fliessen Aspekte aus der Psychologie, Pädagogik und Sozialwissenschaft zusammen, wofür ich fachlich bestens ausgebildet bin und langjährige Erfahrungswerte mitbringe.

In den über 20 Jahren meiner Tätigkeit habe ich weit über 5’000 Menschen aus der USA, Deutschland, Österreich und der Schweiz beraten, begleitet und unterstützt. In der USA und der Schweiz habe ich in diesem Zeitraum über 500 Referate, Vorträge, Workshops und Seminare durchgeführt.

Alle Coachings, Beratungen, Workshops und Impuls-Referate sind auch in englischer Sprache durchführbar.

REFERENZEN

Mit meiner Expertise begleite ich nicht nur selbständige Unternehmerinnen, sondern auch Institutionen, Unternehmen und Mitarbeiterinnen. Zudem schreibe ich Fachartikel und halte Referate.

REFERENZEN VON SELBSTÄNDIGEN UNTERNEHMERINNEN

Es war ein sehr interessanter Kurs. Meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen. Danke. Kann ich nur weiterempfehlen. (3.1.2018)

Renate Kunz-Läubli, Immobilienverwaltung, Hallwilersee Immobilienverwaltung Kunz-Läubli

Der Kurs war sehr interessant und äusserst informativ. Das kompakte Format und deine Art, die Themen einfach und verständlich zu erklären, finde ich super. Es hat wirklich Spass gemacht.

Ich habe gute Erkenntnisse daraus gezogen und freue mich auf deren Umsetzung. Vielen Dank!

Simone Wehrli, Geschäftsführerin, HR Consulting Wehrli GmbH

Die 2 Stunden sind im Fluge vergangen und waren sehr inspirierend. Es ist toll, wie authentisch du die Themen vermittelt hast. Ich bin froh, dich live kennen gelernt zu haben.

Hannelore F., Focus Mensch GmbH

Es ist sehr interessant gewesen. Ich nehme Motivation und neue Punkte für meinen Pitch mit. Du hast tolle Ansätze gebracht.

Margrith Zanon, Relax & Beauty Lounge

Der heutige Kurs war sehr informativ und hilfreich mit den verschiedenen Inputs. Herzlichen Dank.

Claudia T., Beratung für Damen und Herren, Color - Style - Fashion- Couture, Imagewin

Mir hat die Formel für den Elevator-Pitch extrem gefallen und auch die Vergleiche und Unterschiede von Mann und Frau.

Katerina Karajannakis, Immobilien Karajannakis GmbH

Die Erkenntnis, das Gefühl und Problem des Kunden zu formulieren war für mich ein wahres Schlüsselerlebnis.

Rosemarie Marti, Seminare für Bewusstheit und Methodenkompetenz

Das Thema, wie ich mich präsentieren und worauf ich achten muss, hat mir sehr gut gefallen.

Sonja Bigler, infoMotion Events Marketing

Durch das Seminar habe ich erkannt, wie wichtig richtiges Netzwerken ist und welche Vorteile ich dadurch habe.

Doris Giezendanner, quomodo movis